07
Apr

BIG #96 ab 07. April im Handel

Thema des Monats: Die Corona-Krise und die BBL-Klubs. Das Coronavirus trifft die Vereine der easycredit Basketball Bundesliga mit voller Wucht und reißt riesige Löcher in die Etats.

BBL-Geschäftsführer Stefan Holz über die möglichen Auswirkungen der Corona-Krise auf den deutschen Basketball

Rasid Mahalbasic (EWE Baskets Oldenburg) über den Umgang mit der ausgesetzten Saison und  mögliche Lehren aus der Krise

BARMER 2. Basketball Bundesliga: Geschäftsführer Christian Krings über die bedrohte Existenz einiger Klubs  und  die Lizenzierung für die nächste Saison.

ProA: So planen die beiden sportlichen Aufsteiger NINERS Chemnitz und Eisbären Bremerhaven


 

 Kolumnen:

 "Das Sponsoring wird jetzt zum Problem" - THINK BIG mit WolfgangHeyder

 "Alle gingen ohne sich zu berühren" - wie Pete Stroblals Headcoach der Basketball Löwen  Braunschweig die   Anfänge der Aussetzung des Spielbetriebes erlebt hat

 "Für die MHP RIESEN Ludwigsburg und die HAKRO Merlins Crailsheim wäre es besonders schade,  wenn sie die  Früchte ihrer guten Arbeit nicht ernten könnten" - T-TIMEOUT mit Alex Vogel

 BIG INVESTIGATIV mit David Pick- die Corona-Krise trifft auch den europäischen Basketball und  erschwert die  Arbeit als Agent und die anstehenden Vertragsverhandlungen




BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen



BIG Sonderheft 19/20

Sonderheft 2019/20 (BIG #90) einzeln bestellen, ohne Abschluss eines Abos.

Jetzt bestellen

BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG - Leseproben

 





BIG Facebook Feed

BIG Player


   


BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram




BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

Öffnungszeiten des Büros:

Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr

E-Mail senden