Appetizer

06
Feb

BIG-Appetizer: Interview mit Sasa Obradovic

obra

Auf unserer Website präsentieren wir euch monatlich einen BIG-Appetizer aus der vorangegangenen Ausgabe. Diesen Monat zeigen wir euch das Interview mit Sasa Obradovic aus der BIG #27.

SASA OBRADOVIC gehört zu den schillerndsten Trainern der Beko BBL. Das Temperament des Coaches von Alba Berlin ist bekannt und bei vielen umstritten. Doch der ehemalige Point Guard ist ein Mensch, der reflektiert. Über den Sommer hat er an sich gearbeitet. Im BIG-Gespräch verrät er, was ihm Trainer-Legenden wie Ettore Messina geraten haben, wie ihm ein Sport-Psychologe half und wie er als Spieler mit den Ausbrüchen seiner Coaches klarkam.

07
Jan

BIG-Appetizer: Interview mit Steffen Hamann

mccoy

Auf unserer Website prasentieren wir euch monatlich einen BIG-Appetizer aus der vorangegangenen Ausgabe. Diesen Monat zeigen wir euch das Interview mit Steffen Hamann aus der BIG #26.

STEFFEN HAMANN war jahrelang die Identifikationsfigur bei Bayern Munchen. Doch der tiefe Kader bedeutet fur ihn weniger Spielzeit. Seine Zeit in Munchen scheint langsam abzulaufen. In BIG au?ert sich der Point Guard zu dem verscharften Konkurrenzdruck und seiner personlichen Situation.
Dabei stellt der 32-Jahrige klar: Wechseln will er nicht mehr

02
Dez

BIG-Appetizer: Interview mit Oliver Braun

mccoyAuf unserer Website präsentieren wir euch monatlich einen BIG-Appetizer aus der vorangegangenen Ausgabe. Diesen Monat zeigen wir euch das Interview mit Oliver Braun aus der BIG #25.

„Dann begann ein Nervenkrieg“

OLIVER BRAUN verhandelte für die New Yorker Phantoms Braunschweig den Wechsel von Dennis Schröder zum NBA-Klub Atlanta Hawks. Zwei Wochen lang stand das Telefon des Braunschweiger Sportdirektors nicht still, und auf manches Gespräch hätte Braun wohl verzichten können.
Ein BIG-Interview über Gehirnwäsche, Arroganz und plumpe Drohungen – und warum es sich lohnt, auch mal beim Nein zu bleiben

05
Nov

BIG-Appetizer: Interview mit Tyron McCoy

mccoyAuf unserer Website präsentieren wir euch monatlich einen BIG-Appetizer aus der vorangegangenen Ausgabe. Diesen Monat zeigen wir euch das Interview mit Tyron McCoy aus der BIG #24.

Am Ende war es nicht wirklich eine Überraschung: Nachfolger des scheidenden Headcoaches Stefan Koch bei den Artland Dragons wurde dessen Assistent Tyron McCoy. „Er war unsere erste Wahl, und wir freuen uns, dass er sich für unser Angebot entschieden hat. Wir haben großes Vertrauen in ihn und sind uns sicher, dass er der Richtige für diese Aufgabe ist“, sagt Dragons-Geschäftsführer Alexander Meilwes. Er sei bereit für diesen Job, sagt McCoy selbst, und das ist angesichts seiner bisherigen Laufbahn durchaus glaubwürdig. Nach dem Ende seiner aktiven Karriere, in der er in Deutschland für Gießen, Lich, Frankfurt, Oldenburg und Leverkusen spielte und insbesondere beim Quakenbrücker Lokalrivalen EWE Baskets Heldenstatus erlangte, begann er seine Trainertätigkeit in Ludwigsburg, wo er Assistent von Rick Stafford wurde.

Nach der Entlassung von Stafford zum Saisonende vertrat er diesen für ein Spiel als Cheftrainer, danach wurde er wieder Assistent, diesmal von Tolga Öngören. Zur Saison 2010/2011 folgte der Wechsel ins Artland zu seinem Mentor Stefan Koch. Unter ihm spielte McCoy in Gießen und Frankfurt. Nach insgesamt fünf Jahren als Assistenztrainer übernimmt der US-Amerikaner nun seinen ersten Posten als Headcoach. BIG sprach mit ihm über den Kader der Artland Dragons, die Rückkehr von David Holston und seine Freundschaft zu seinem Vorgänger im Amt.

01
Okt

BIG-Appetizer: Interview mit Frank Menz

Auf unserer Website präsentieren wir euch monatlich einen BIG-Appetizer aus der vorangegangenen Ausgabe. Diesen Monat zeigen wir euch das Interview mit Frank Menz aus der BIG #23.

FRANK MENZ geht in sein erstes großes Turnier als Bundestrainer. Bei der EM in Slowenien soll eine neue Generation den deutschen Basketball vertreten, die NBA-Profis fehlen. Aber Menz hat sich schon einige Konzepte zurechtgelegt, um für Überraschungen zu sorgen

BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Sonderheft 17/18

Sonderheft 17/18 (BIG #68) einzeln bestellen, ohne Abschluss eines Abos.

Jetzt bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen

BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG Newsletter

Alle Basketball-News direkt aufs Handy!

Jetzt Newsletter abonnieren

BIG - Leseproben

 





BIG Facebook Feed

BIG Player







BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram




BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

E-Mail senden