27
Jul

BASKETBALL AID International Tour gastiert in Heidelberg

Die Basketball AID International Tour 2017 kommt auch in diesem Jahr nach Deutschland. Nachdem im letzten Jahr das US-amerikanische Gastteam - die Northeastern University - abgesagt hatte, gibt sich bei der diesjährigen Ausgabe die University of Iowa mit ihrem Team "Hawkeyes" die Ehre. "Wir sind natürlich unheimlich stolz, solch eine Top-Universität für die Fortsetzung unseres Projektes gewonnen zu haben, die Gespräche dazu liefen schon seit einigen Monaten", erzählt Hans Beth, Chairman der BASKETBALL AID International Tour. Beth wird gemeinsam mit dem ehemaligen DBB-Korbjäger Pascal Roller den Gegner der Iowa University betreuen.

"Aktuell stellen wir einen All Star Kader aus ganz Deutschland zusammen, es wird ein attraktives Team werden", sagt Beth, der sich aber noch nicht in die Karten schauen lassen will. Auch für den ehemaligen Profi Roller hat das Spiel am 8. August eine ganz besondere Bedeutung: "Ich bin seit vielen Jahren Mitglied im BASKETBALL AID Verein und freue mich, dass ich auch diesmal Teil dieser tollen Aktion sein kann." 

Anders als im Jahr 2016 wird die Tour nicht in sechs deutschen Städten gastieren. Auf deutschem Grund und Boden gibt es lediglich ein Spiel, welches in Heidelberg am 08. August, 20:00 Uhr stattfinden wird. Die weiteren Spiele finden in der Schweiz und Italien statt. In der Kurpfalz und in den beiden anderen Ländern soll ebenfalls wieder eine große Welle der Begeisterung und Unterstützung erzeugt werden, um auch abermals Spenden in Höhe von 30.000 Euro akquirieren zu können.

Die Hawkeyes bringen in Dominique Uhl (Foto, rechts), welcher in Frankfurt geboren wurde, zudem ein deutsches Talent mit auf die Tour. Der 22-Jährige Forward geht ab Herbst in sein letztes College-Jahr. In der vergangenen Saison kam er durchschnittlich auf 3.5 Punkte und 3.2 Rebounds.  

BASKETBALL AID International Tour 2017: 

BASKETBALL AID All-STARS vs. Iowa Hawkeyes

Dienstag 08.08.2017, Tip-Off 20.00 Uhr, Halle des Olympiastützpunktes, Im Neuenheimer Feld 710, 69120 Heidelberg.

Tickets gibt es für 4,00 € (ermäßigt) und 8,00 € für Erwachsene an der Abendkasse oder mit einer Email an " Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ".


BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Sonderheft 17/18

Sonderheft 17/18 (BIG #68) einzeln vorbestellen, ohne Abschluss eines Abos.

Jetzt bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen

BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG - Leseproben

 





BIG Facebook Feed

BIG Player



bballdirekt


BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram




BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

E-Mail senden